Baupläne

Bauplandörfer (Nataren Oasen)

Zum Endgame hin werden die Bauplandörfer per Zufall auf der Karte verteilt. Hier gibt es der Fairness halber eine garantierte Mindestanzahl pro Quadrant.

Sobald die Bauplandörfer im Spiel freigeschaltet werden, erhält jeder Spieler eine Systemnachricht.

Warum sind die Baupläne so wichtig?

Der Bauplan ermöglicht es, ein Weltwunder in einem der Weltwunderdörfer zu errichten. Bis Stufe 49 reicht es, einen Bauplan zu besitzen. Ab Stufe 50 muss sich ein zweiter Bauplan in einer Schatzkammer eines anderen Spieler in der selben Allianz befinden.

Baupläne werden wie kleine Artefakte behandelt. Für ihre Eroberung wird also eine Schatzkammer Stufe 10 vorausgesetzt. Außerdem gilt auch hier die Aktivierungszeit (abhängig von der Serverspeed).

Wie erobere ich einen Bauplan von den Nataren oder einem anderen Spieler?

Um einen Bauplan von den Nataren oder einem anderen Spieler zu erobern, musst du wie folgt vorgehen:

  • 1. Du musst eine Schatzkammer auf Stufe 10 in dem Dorf haben, von dem aus du angreifst, um den Bauplan zu erobern.
  • 2. Die Schatzkammer, in der sich der Bauplan befindet, muss zerstört werden, bevor der Bauplan erobert werden kann.
  • 3. Zu letzt muss der Held aus dem Dorf mit einer Schatzkammer Stufe 10 ankommen. Er erobert dann den Bauplan, vorausgesetzt die Schatzkammer wurde zerstört. Nur der Held kann den Bauplan erobern, keine andere Einheit.

Dies kann jeder Zeit gemacht werden und ist in allen erdenklichen Variationen möglich. Der erste Spieler cleant das Bauplandorf, der zweite Spieler zerstört die Schatzkammer und der dritte Spieler kommt mit dem Helden aus einem Dorf, in dem sich eine Schatzkammer auf Stufe 10 befindet und nimmt den Bauplan mit. Es kann aber genau so gut ein Spieler alles alleine in einem Angriff machen.

You may also like...